Vegan und Natürlich Kochen

Milchreis-Torte – Aus Klassiker wird Zauber!

Milchreis-Torte – Aus Klassiker wird Zauber!

Aloha und Willkommen zur Torten-Show!

Heute zeige ich euch ein frisch kreiertes Torten-Rezept, die Milchreis-Torte. Ein Blitzeinfall mit süssesten Grüssen! Gelegentlich passiert es, dass ich ein klassisches Rezept koche und mir dabei tausend Ideen einfallen. So inspirierte mich ein kühler und nasser Winterabend begleitet von warmem Zimt-Milchreis dazu, dieses Torten-Rezept zum Leben zu erwecken.

Das Rezept basiert auf einem gekochten Milchreis, den ich mit leckeren Zutaten wie Zitrone, Vanille und Zimt verfeinere. Der leckere Milchreis bettet auf einem süssen und knusprigen Tortenboden.

Den Tortenboden habe ich aus saftigen Medjool-Datteln, gerösteten Cashewnüssen und gepopptem Quinoa gezaubert. Er harmoniert sehr gut mit den weiteren süssen Schichten dieses Werkes.

Auf der Milchreis-Schicht habe ich eine cremige Mischung aus Erdnussbuter, frischen Feigen und Zimt verteilt. Sie verhilft der Torte zu einer extra Portion Geschmack und Genuss.

Als weisser Deckmantel ziert eine vegane Schlagsahne die Milchreis-Torte. Diese habe ich mit Sojamilch und einer fertigen Sahnesteif-Mischung hergestellt. Ein Feigenherz tront auf dem Kunstwerk und soll euch liebevollen Genuss versprechen.

Hier ein paar Must-Haves für dieses Rezept:

 

Möge die Torten-Show starten:

Milchreis Torte

Inspiriert vom Dessert-Klassiker, habe ich eine Milchreis-Torte auf Basis von vielen gesunden und schmackhaften Zauberzutaten für euch bereit. Hier die Zutaten:
Vorbereitungszeit30 Min.
Zubereitungszeit30 Min.
Kühlphase2 Stdn.
Arbeitszeit1 Std.
Gericht: Appetizer, Dessert, Snack
Keyword: Cake, Datteln, Dessert, Feigen, GLF, Kuchen, lavunder.org, Milchreis, No-Bake, Ohne Backen, Reis, Rice, Rohkost, Torte, Vanille, Vegan, Zimt
Portionen: 4 Personen
Autor: Lavunder

Zutaten

Torten-Boden

  • 10 Stück Medjool Datteln
  • 225 g Cashewnüsse geröstet
  • 1 Cup Quinoa gepufft
  • 1.5 EL Agavendicksaft
  • 40 g Kokosraspel

Milchreis-Schicht

  • 125 g Milchreis
  • 400 ml Reisdrink alternativ andere pflanzliche Milch
  • 1 Zitronenschale einer halben Zitrone geraffelt
  • 3 EL Zimt
  • 1 Prise Salz
  • 1.5 TL Vanille Bourbon gemahlen
  • 3 EL Kokosraspel
  • 1 TL Agar Agar (optional)

Erdnuss-Feigen-Schicht

  • 3 EL Erdnussbutter DIY mit gerösteten Erdnüssen und Erdnussöl
  • 1 Feige frisch
  • 2 TL Zimt

Sahne-Schicht

  • 200 ml Soja-Drink
  • 1 Pack veganes Sahnesteif-Pulver

Dekoration

  • 1 Feigen in Herzform geschnitten
  • Zimtpulver/Zimtstangen

Anleitungen

Vorbereitung

  • Eine Springform (ca. 16cm Durchmesser) mit Backpapier auslegen.
  • Milchreis kochen (Siehe -> Milchreis)
  • Torten-Boden
    Datteln, Dates, Milchreis-Torte, Vegan, Lavunder
  • Datteln im Food Processor oder von Hand zu einer feine, klebrigen Masse verarbeiten.
  • Cashewnüsse in der Bratpfanne kurz anrösten und dann ebenfalls im Food Processor verkleinern. Es sollen noch kleine Stücken der Cashews zu sehen sein.
    cashew, nüsse, nuts
  • Nun alle Zutaten für den Boden in einer kleinen Schüssel vermengen und in einen klebrigen Teig verwandeln.
  • Den Teig in der vorbereiteten Springform gut verteilen und festdrücken. Die Springform nun im Kühlschrank kühl stellen.

Milchreis-Schicht

  • Reisdrink mit Zitronenschale, Zimt und Vanille aufkochen
    Vanille, Vanilla
  • Milchreis und Salz hinzufügen und nach Rezept kochen (20-30 min)
  • Zum Ende Kokosraspel und Agar Agar hinzufügen und abkühlen lassen
    Kokosnuss, Coconut, Raspel, Flakes
  • Vor dem Verarbeiten im Kühlschrank kühl stellen.

Erdnuss-Feigen-Schicht

  • Erdnussbutter mit einer Feige und dem Zimt im Mixer oder mit dem Pürierstab zu einer cremigen Masse verarbeiten.
    Feigen, Figs
  • Ebenfalls in den Kühlschrank stellen

Sahne-Schicht

  • Soja-Drink mit veganem Sahnesteif zu einer festen Schlagsahne schlagen.

Torten-Kreation

  • Alle vorbereiteten Torten-Bestandteile aus dem Kühlschrank nehmen.
  • Nun als erstes die Milchreis-Mischung auf dem Dattel-Cashew Tortenboden verteilen
  • Dann die Erdnuss-Feigen Creme auf die Milchreis-Schicht streichen
    Erdnuss, Peanut, Erdnussbutter, Peanut Butter
  • Nun die vegane Schlagsahne vorsichtig über der Feigen-Erdnuss Creme auftragen
  • Zum Schluss kannst du die Torte mit Feigenherzen und Zimt schön dekorieren.
    Zimt, Cinnamon
  • Feigensüssen Appetit und Bis bald!
    Milchreis-Torte Dekoration

Möge euch dieses Rezept den Tag versüssen, oder ein Fest zu einem ganz besonderen machen!

Liebevolle Grüsse, Lavunder



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.